Neuerscheinung Lehrbuch "A First Course in Quantitative Finance"

Das Lehrbuch wurde vom Prof. Dr. Thomas Mazzoni, Lehrstuhlinhaber für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Finanzwirtschaft, insbesondere Unternehmensbewertung, verfasst.

Das 600 Seiten umfassende Lehrbuch beleuchtet die quantitative Finanzwirtschaft aus einer neuen Perspektive und beinhaltet innovative pädagogische Konzepte wie beispielsweise spezielle stereoskopische Abbildungen, die die räumliche Visualisierung geometrischer Zusammenhänge ohne zusätzliche Hilfsmittel erlauben. Im Rahmen des integrierten Ansatzes werden Studierende zunächst mit der Architektur vollständiger Märkte vertraut gemacht, bevor Modelle der modernen Portfoliotheorie, Derivatbewertungsprobleme und festverzinsliche Anlageinstrumente in vollständigen und unvollständigen Märkten diskutiert werden. Ein übergreifender Rahmen wird aus Aspekten der klassischen Nutzentheorie, der Finanzökonomie und des Behavioural Finance generiert.

Das Lehrbuch ist geeignet für Studierende in Master- und Doktorandenprogrammen in quantitativer Finanzwirtschaft, Finanzmarktökonometrie und Financial Engineering sowie als Teil eines Programms in Ökonomie, Finanzierung, Ökonometrie oder Wirtschaftsmathematik.

A First Course in Quantitative Finance
Mazzoni, Thomas
ISBN 9781108411431
Erscheinungsdatum: März 2018
Link zum Verlag


Zurück zu allen Meldungen