Veranstaltung von RA Dr. Hohmann zum Thema "Praxis der Strafverteidigung – Strafprozessrecht in der Praxis"

Das Strafverfahrensrecht bietet Chancen und Risiken für die Strafverteidigung. In der täglichen
Praxis gilt es für den Verteidiger, eigene Fehler zu vermeiden und die Fehler anderer – als Chance
für ein erfolgreiches Rechtsmittel – zu erkennen.

Dies soll in der Veranstaltung aufgezeigt werden, und zwar vor allem an „Problemen“, die sowohl
praxis- als auch examensrelevant sind. Für die einzelnen Abschnitte des Strafverfahrens werden
zunächst jeweils die Grundzüge, anschließend die relevanten „Probleme“ und deren Lösung
aufgezeigt.

Der Referent:

Rechtsanwalt Dr. Hohmann ist Partner der Kanzlei Eisenmann Wahle Birk & Weidner, PartG mbB
Stuttgart/Dresden. Das Wirtschaftsstrafrecht ist Schwerpunkt seiner Tätigkeit. Hier ist er
sowohl in der präventiven Beratung als auch der Verteidigung von Unternehmen und Individuen
tätig. Dr. Hohmann ist Mitherausgeber eines Kommentars zur StPO, Autor im Münchener Kommentar zum
StGB




Zurück zu allen Meldungen