Prof. Dr. jur. Heinrich Lang, Dipl. Sozialpäd.

Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht

Kontakt

Domstraße 20
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2131
Telefax +49 3834 420 2113
heinrich.languni-greifswaldde

Sekretariat Katrin Rosenthal

Werdegang

  • 1955 Geburt in Pirmasens
  • 1976 - 1977 Zivildienst 
  • 1977 - 1982 Studium der Sozialpädagogik an der FH München mit den Studienschwerpunkten Jugend- und Erwachsenenbildung. 1982 Diplomprüfung. Praktische Tätigkeit in der Jugend- und Erwachsenenbildung beim Kreisjugendring München
  • 1984 - 1990 Studium der Rechtswissenschaft an der Universität zu Köln
  • 1990 Erste Juristische Staatsprüfung
  • 1991-1994 Referendarausbildung im OLG Bezirk Köln und beim Bundesverfassungsgericht
  • 1994 Zweite Juristische Staatsprüfung
  • 1994-97 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Staatsrecht der Universität zu Köln (Prof. Dr. Karl Heinrich Friauf)
  • 1996 Promotion zum Dr. iur. in Köln
  • 1997-1999 Wissenschaftlicher Assistent an der Universität Hannover, Lehrgebiet Öffentliches Recht A und Verfassungsgeschichte (Prof. Dr. Jörg-Detlef Kühne), zugleich Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Thüringer Verfassungsgerichtshof (bis 1998)
  • 1999 - 2003 Wissenschaftlicher Assistent am Institut für Staatsrecht der Universität zu Köln (Prof. Dr. Wolfram Höfling)
  • 2003 Habilitation an der Universität zu Köln, gleichzeitige Erteilung der venia legendi für die Fächer Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht und Ernennung zum Privatdozenten
  • 01.10.2003 - 31.10.2004 Lehrstuhlvertretung in Rostock
  • 01.11.2004 - 31.03.2010 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht an der Universität Rostock
  • Seit 01.04.2010 Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Sozial- und Gesundheitsrecht an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
  • 01.04.2012 - 31.03.2014 Dekan der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät der Universität Greifswald