»Politeía« Ein Abenteuer mit Platon

Joachim Lege

»Politeía«
Ein Abenteuer mit Platon

Bei Mohr Siebeck (2013 - 260 Seiten)

Fadengeheftete Broschur
ISBN 978-3-16-152680-0

Das letzte Buch von Professor Lege ist eine Nacherzählung, besser: ein Auf-den-heutigen-Stand-Bringen (Aggiornamento) des wichtigsten Werkes der europäischen Philosophie überhaupt: Platons "Politeía", fälschlich meist übersetzt mit "Der Staat". mehr...


Außerdem empfehlenswert:

Greifswald - Spiegel der deutschen Rechtswissenschaft 1815 bis 1945

Juni 2009
von Joachim Lege (Herausgeber)

"Rund 150 Jahre lang prägte die deutsche Jurisprudenz das Rechtsdenken der ganzen Welt. Dieser Tagungsband zur internationalen Fachkonferenz "Greifswald - Spiegel der deutschen Rechtswissenschaft 1815 bis 1945" nimmt über ein Dutzend bedeutender Greifswalder Juristen aus dieser Zeit in den Blick und untersucht ihre persönlichen Beziehungen zu Stadt und Universität, ihr wissenschaftliches Werk und ihre bleibende Bedeutung."

Tagungsband
2009. Buch. XIV, 554 S. In Leinen
Mohr Siebeck ISBN 978-3-16-149565-6

Kontakt

Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Verfassungsgeschichte, Rechts- und Staatsphilosophie

Lehrstuhlinhaber
Joachim Lege

Sprechzeiten: während der vorlesungsfreien Zeit nur nach Vereinbarung

Sekretariat
Jana Prieß

Bürozeiten:

montags, 7.30 - 11.00 Uhr,
dienstags - donnerstags, 12.30 - 15.30 Uhr

Domstraße 20
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2151

Fax-Nr. +49 3834 420 2156

 

Der Lehrstuhl von Prof. Lege unterstützt "GreifRecht" e.V.

GreifRecht veröffentlicht rechtswissenschaftliche Aufsätze sowie Hinweise auf wichtige und interessante Artikel aus anderen Fachzeitschriften und Urteile im jeweils vergangenen Halbjahr (GreifRecht Aktuell).