Lehrstuhl für AVWL, insbesondere Geld und Währung

Aktuelles und Termine


Lehre im Sommersemester 2021


Liebe Studierende,

bitte melden Sie sich in Moodle zu den Veranstaltungen des Lehrstuhls an. Zu
jeder Veranstaltung werden Videos in Grypstube bereitgestellt. Zudem finden ab
der zweiten Vorlesungswoche regelmäßige Termine in Moodle online statt. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Klausur zur SVWL auch in den kommenden Semestern wie gewohnt angeboten wird.

Bitte zögern Sie nicht, mich bei Fragen per E-Mail zu kontaktieren.

Viele Grüße

Joscha Beckmann


Liebe Studierende,

ich habe zum 15.02.2021 einen Ruf an die FernUniversität Hagen angenommen. Dieser Schritt ist mir keineswegs leichtgefallen, da ich Stadt, Studierende und Kolleg*innen sehr schätzen gelernt habe.

Im kommenden Sommersemester werden die Veranstaltungen Makro-
ökonomische Theorie sowie Monetäre Außenwirtschaft von mir angeboten.
Die Veranstaltung Europäische Währungs und Geldpolitik ist ebenfalls online verfügbar. Für inhaltliche Fragen stehen ich und die Mitarbeiter*innen des Lehrstuhls natürlich weiterhin zur Verfügung. 

Sämtliche Prüfungen werden in den kommenden Semstern unverändert angeboten. Auch die Betreuung von Abschlussarbeiten ist weiterhin möglich.

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Rückfragen an mich zu wenden.
Ich wünsche Ihnen allen viel Erfolg und alles Gute!

Viele Grüße

Joscha Beckmann


Datenerfassung bei Lehrveranstaltungen ohne die Möglichkeit elektronischer Registrierung, mündlichen Prüfungen, den Sprechstunden (auch der Mitarbeiter*innen) u. ä.


Liebe Studierende, liebe Teilnehmer*innen,

gemäß § 8 Abs. 2 Corona-Lockerungs-LVO MV i.V.m. Anlage 37 I. 4. Corona-Lockerungs-LVO MV ist es für die Durchführung von Veranstaltungen erforderlich, dass wir personenbezogene Daten bei Ihnen erheben. Um Zeit zu sparen, bitten wir Sie, die Informationen zum Datenschutz zu lesen und Ihren bereits ausgefüllten Datenerfassungsbogen zu den jeweiligen Veranstaltungen (Vorlesungen, Seminaren, Prüfungen, Sprechstunden u. ä) mitzubringen. Vielen Dank!                   


Neue Publikationen - Prof. Dr. Joscha Beckmann

 

Der von Joscha Beckmann verfasste Beitrag “Measurement and Effects of Exchange Rate Uncertainty” wurde zur Publikation im Journal of Economic Behavior & Organization angenommen.

Veröffentlichungen:

  • der gemeinsam mit Vipin Arora und Robert Czudaj verfasste Beitrag “The Relationship between Oil Prices and Exchange Rates: Theory and Evidence” in der Zeitschrift Energy Economics  
  • das gemeinsam mit Harald Sander and Stefanie Kleimeier herausgegeben Special Issue zum Thema “Analyzing and Modelling Spillovers in der Zeitschrift Journal of Banking and Finance  
  • der gemeinsam mit Rainner Schüssler, Gary Koop und Dimitris Korobilis verfasste Beitrag "Exchange rate predictability and dynamic Bayesian learning" im Journal of Applied Econometrics
  • der gemeinsam mit Stefan Reitz verfasste Beitrag „Information Rigidities and Exchange Rate Expectations“ im Journal of International Money and Finance 

Studienexkursion nach Frankfurt am Main

Hier können Sie eine Zusammenfassung und Eindrücke unsere Studienreise nach Frankfurt zur EZB und ins Geldmuseum der Deutschen Bundesbank sehen.


Folgende Beiträge wurden zur Publikation angenommen:

  • Joscha Beckmann, Robert Czudaj: "Professional Forecasters' Expectations, Consistency and International Spillovers" im „Journal of Forecasting“

  • Joscha Beckmann, Rainer Schweickert, Markus Ahlborn und Inna Melnykovska: „Drivers of Government Activity in European Countries – Do Partisan Politics (Still) Divide East and West?” im "Journal of Common Market Studies" 

  • Joscha Beckmann, Robert Czudaj: „Net Foreign Asset Positions, Capital Flows and GDP Spillovers“ im "Open Economies Review"
  • Dirk Baur, Joscha Beckmann und Robert Czudaj: "The Relative Valuation of Gold" in der referierten Fachzeitschrift "Macroeconomic Dynamics"

Neuer Beitrag zur wirtschaftspolitischen Unsicherheit

  • Ademmer, Martin; Beckmann, Joscha; Jannsen, Nils (2019): Zu den Auswirkungen des jüngsten Anstiegs der globalen wirtschaftspolitischen Unsicherheit, IfW-Box, No. 2019.7, Institut für Weltwirtschaft (IfW), Kiel 
    PDF zum Download

Workshop "Europäische Geldpolitik in der Praxis" bei der Deutschen Bundesbank

Jeweils im Juni/Juli und im November/Dezember eines Jahres veranstaltet die Deutsche Bundesbank in ihrem Tagungszentrum in Eltville am Rhein einen ein- bzw. zweiwöchigen Workshop zur europäischen Geldpolitik in der Praxis.


Lehrstuhl für AVWL, insbesondere Geld und Währung

Lehrstuhlinhaber
zur Zeit nicht besetzt

Provisorische Lehrstuhlvertretung

Prof. Dr. Joscha Beckmann

Sekretariat
Ricarda Danielsen (Raum 308)

Friedrich-Loeffler-Straße 70
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2484
Telefax +49 3834 420 2499/o. 2482

ehemalige Lehrstuhlinhaber

Prof. Dr. Joscha Beckmann
Prof. Dr. Armin Rohde