Fachbeschreibung und Zulassung zum Jura-Studium

Studiengang Rechtswissenschaften (Staatsexamen)

Studiengegenstand sind die Pflichtfächer: Privatrecht, Strafrecht, Öffentliches Recht sowie ein vom Studierenden auszuwählender Schwerpunktbereich.

Detaillierte Fachbeschreibung:

Studiengang Rechtswissenschaften (Staatsexamen) an der Universität Greifswald

Weitere Informationen:

Download:

Fachbeschreibung Rechtswissenschaft Universität Greifswald (PDF)

Zulassung zum Jura-Studium an der Universität Greifswald

Der Studiengang Rechtswissenschaften unterliegt an unserer Fakultät keiner Zulassungsbeschränkung.

Bewerberinnen und Bewerbern unter Voraussetzung einer gültigen Hochschulzugangsberechtigung (in der Regel: Abitur) und unter Einhaltung der Immatrikulationsfristen ist der Studienplatz sicher (freie Einschreibung).

Die Einschreibung ist zum Winter- und zum Sommersemester möglich.

Studiengang Rechtswissenschaften

Jura-Studium

Detaillierte Fachbeschreibung: Studiengang Rechtswissenschaften (Staatsexamen) an der Universität Greifswald

Jura in Greifswald

Die im Vergleich zu vielen anderen Universitäten überschaubare Zahl der Studierenden erlaubt eine persönliche Betreuung durch die Dozenten und den ungehinderten Zugang zur Literatur sowie zu den juristischen Datenbanken.

Die persönliche Betreuung statt des anonymen Massenbetriebes ist einer der wesentlichen Vorzüge des Studiums in Greifswald.