DAAD Sprachtest Englisch für Juristen

Allgemeine Informationen

Bei vielen Bewerbungen um einen Studien- oder Praktikumsplatz im Ausland dient der DAAD Test zum Nachweis der Fremdsprachenkenntnisse. Studierende der rein juristischen Studiengänge und des B.A.-Studiengangs Recht-Wirtschaft-Personal, sofern Veranstaltungen auch in den Rechtswissenschaften besucht werden, legen den DAAD Test für Englisch an der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät ab.

Studierende des B.A.-Studiengangs, die im Ausland ausschließlich an wirtschaftswissenschaftlichen Vorlesungen teilnehmen wollen, legen den Test wie auch Studierende aller anderen Fächer am Sprachenzentrum ab. Ebenso werden Prüfungen in anderen Sprachen am Sprachenzentrum abgenommen.

Sprachtests für DAAD und BVMD

Studierende sollen in dem Test ihre Fremdsprachenkenntnisse in den drei Fertigkeiten - Schreiben, Lesen, Sprechen - nachweisen. Entsprechend umfasst der Test drei Testteile zu den genannten Fertigkeiten. Das Sprachniveau wird im DAAD-Zeugnis auf der Grundlage der Niveaustufen des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen abgebildet. Da an der Universität gleiche Standards und Verfahren angesetzt werden, wird hier auf die detaillierten Informationen auf der Website des Strachenzentrums verwiesen.

Merkblatt zum DAAD-Test (PDF)

Termine

Im Allgemeinen orientieren sich die Termine an den Fristen, die für die gängigen Bewerbungen für Auslandsaufenthalte bestehen, d.h. Erasmus+, Partnerschaftsverträge auf Hochschulebene und Promos. In der Regel finden sie im Februar, März, April, Mai und September, Oktober, November, Dezember statt. Bei der Planung eines Auslandsaufenthalts sollten Studierende frühzeitig die Bewerbungsmodalitäten prüfen und entsprechend früh einen Testtermin wahrnehmen.

 

1) Wintersemester 2019/20

a) Dienstag, 22. Oktober 2019, ab 16.15 Uhr

b) Dienstag, 19. November 2019,ab 16.15 Uhr

c) Dienstag, 17. Dezember 2019, ab 16.15 Uhr

d) Dienstag, 18. Februar 2020, ab 8.15 Uhr

e) Dienstag, 10. März 2020, ab 8.15 Uhr

 

2) Sommersemester 2020

a) Donnerstag, 16. April 2020, 14.30 - 16.00 Uhr, SR 111

b) Montag, 11. Mai 2020, 14.30 - 16.00 Uhr, SR 111

c) Montag, 6. Juli 2020, 14.30 - 16.00 Uhr, SR 111

d) Freitag, 24. Juli 2020, 14.30 - 16.00 Uhr, SR 111

 

Abhängig von der Zahl der Prüflinge findet in der Regel der mündliche Teil der Prüfung am selben Tag wie die schriftlichen Teile statt.

Anmeldung

Studierende melden sich bis zu fünf Werktage vor dem eigentlichen Testtermin per Mail an dorthe.g.a.hartmannuni-greifswaldde  unter Angabe folgender Details:

 

1) Name, Vorname

2) Matrikelnummer

3) Studiengang

4) Fachsemester

5) Zielland

6) Universität, an der studiert, oder Firma/Organisation, bei der das Praktikum abgelegt werden soll.

Testtermin – Dokumente

Zum Testtermin müssen folgende Dokumente mitgebracht werden:

 

1) gültiger Studierendenausweis

2) ausgefülltes DAAD-Zeugnis

 

Das DAAD-Zeugnis kann hier heruntergeladen werden:

DAAD-Zeugnis (PDF)

Gebühren

Laut Gebührenordnung der Universität fallen Gebühren in der Höhe von 25,00 € an.

Hierfür wird eine Rechnung ausgestellt.