Termine und Fristen

Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung

Die Informationsveranstaltung zum B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal allgemein und in den Bereich Schlüsselqualifikationen findet in der Regel im Januar eines jeden Jahres, d.h. im 1. Fachsemester statt. Die Studierenden erhalten Informationen über den Studiengang und die Veranstaltungen des ersten Semesters. Sie werden eingeführt in den Ablauf des Moduls Kommunikationstechniken sowie der Module English for Academic and Economic Purposes und English for Legal Purposes.

Da der B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal nicht mehr angeboten wird, wird es zukünftig keine Informationsveranstaltungen mehr geben.

Die Teilnahme ist essentiell, da die Formulare ausgehändigt werden, in die die Studierenden ihre Lernbiographie eintragen und eine Bedarfsanalyse erstellt wird.

Die Informationsveranstaltung findet nur im Wintersemester statt.

Eingangstest

Eingangstest

Da der B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal ausschließlich im Wintersemester beginnt, findet der Eingangstest nur im Januar statt. Die Anmeldung erfolgt über HIS.

Da der B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal nicht mehr angeboten wird, wird es hierfür zukünftig keine Eingangstests mehr geben.

Formular „Lernerbiographie und Bedarfsanalyse“ - Abgabetermin

Formular „Lernerbiographie und Bedarfsanalyse“ - Abgabetermin

Das Formular mit der Lernerbiographie und Bedarfsanalyse wird in der Informationsveranstaltung zum B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal am ersten Vorlesungstag ausgeteilt. Der Abgabetermin liegt in der Regel ca. 2 Wochen nach der Informationsveranstaltung.

Da der B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal nicht mehr angeboten wird, wird es zukünftig keine Abgabetermine hierfür mehr geben.

Einstufungstest – Ergebnisse und Lernberatung

Einstufungstest – Ergebnisse und Lernberatung

Die Ergebnisse des Einstufungstests werden während einer weiteren gemeinsamen Veranstaltung bekannt gegeben. Sie liegen in der Regel ca. 1-2 Wochen nach dem Test vor. Neben dem Testergebnis werden auch Hinweise gegeben, wie die Zeit bis zum Beginn der Englischmodule sinnvoll zum Spracherhalt und zur Spracherweiterung genutzt werden kann. Eine persönliche Teilnahme ist erforderlich.

Darüber hinaus kann Einzellernberatung während der Sprechzeiten wahrgenommen werden, dann auch unter Berücksichtigung der Angaben in der Lernerbiographie und Bedarfsanalyse.

Da der B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal nicht mehr angeboten wird, wird es zukünftig keine Lernberatung für diesen Studiengang mehr geben.

Nachholtermin Eingangstest

Nachholtermin Eingangstest

Studierende, die den Eingangstest versäumen, setzen sich zeitnah mit der Leitung der Fachspezifischen Fremdsprachenausbildung Englisch in Verbindung.

Da der B.A. Studiengang Recht-Wirtschaft-Personal nicht mehr angeboten wird, wird es zukünftig keine Nachholtests mehr geben.

Einschreibung zu den Englischmodulen und Gruppeneinteilung

Einschreibung zu den Englischmodulen und Gruppeneinteilung

Modul English for Academic and Economic Purposes

Im Wintersemester vor Beginn des Moduls werden die Studierenden über die Webseite der Fachspezifischen Fremdsprachenausbildung Englisch und die Webseite der Fakultät (Rubrik Aktuell) dazu aufgefordert, sich für das Modul Englisch for Academic and Economic Purposes im darauf folgenden Sommersemester über das HIS-System anzumelden (in der Regel Mitte Januar bis Mitte Februar).

Die Voranmeldung erfolgt im Wintersemester 2018/19 von Montag, 22. Januar 2018 bis Sonntag, 18. Februar 2018.

Die Studierenden werden auf der Grundlage der Anmeldungen in möglichst homogene Lerngruppen eingeteilt. Die Gruppeneinteilung wird am 15. März eines jeden Jahres über Aushänge am Informationsbrett der Fachspezifischen Fremdsprachenausbildung (Domstr. 20, 2. OG, neben R 207/II) bekannt gegeben. Die Studierenden tragen sich in HIS in die ihnen zugeteilte Gruppe ein. Die Anmeldung beginnt in der Regel 3 Wochen vor Beginn des Sommersemesters und endet nach der ersten Vorlesungswoche.

Die Veranstaltungen sind so gelegt, dass sie sich mit keinen Pflichtveranstaltungen in den Modulen Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften überschneiden. Seminargruppen anderer Schlüsselqualifikationen und Vorlesungsbegleitende Kolloquien werden so gewählt, dass sie sich nicht mit den Veranstaltungen des Englischmoduls überschneiden. 

Die Anmeldung zum Modul erfolgt im Sommersemester 2019 von Montag, 11. März 2019 bis Sonntag, 07. April 2019.

Prüfungstermine

Prüfungstermine

Die Prüfungstermine werden in der Regel in der ersten Vorlesungswoche durch die Lehrende bekannt gegeben. Maßgeblich sind jedoch die Termine, die vom Prüfungsamt veröffentlicht werden.

Nach dem 2. Semester der Englischausbildung, d.h. im 5. Fachsemester (Wintersemester) findet die Abschlussprüfung des Moduls English for Academic and Economic Purposes statt. Sie besteht aus einer schriftlichen Prüfung von 120 Minuten.

Im Wintersemester 2019/20 findet die (Wiederholungs-)Prüfung statt am Freitag, 05. Februar 2020 9:00 - 12:00 Uhr in Hörsaal Wirschaftswissenschaften, Löfflerstraße 70.

Nach dem 3. Semester der Englischausbildung, d.h. im 6. Fachsemester (Sommersemester) findet die Abschlussprüfung des Moduls English for Legal Purposes statt. Sie besteht aus einer schriftlichen Prüfung von 120 Minuten. 

Im Wintersemester 2019/20 findet die (Wiederholungs-)Prüfung statt am Samstag, 1. Februar 2020 9:00 - 12:00 Uhr, Hörsaal Wirschaftswissenschaften, Löfflerstraße 70.

Ebenfalls nach dem 3. Semester der Englischausbildung, d.h. im 6. Fachsemester (Sommersemester) findet die mündliche Abschlussprüfung statt. Sie erfolgt in Form einer Gruppenprüfung mit je 2 Kandidaten und je 20 Minuten Prüfungszeit pro Kandidat. Der eigentlichen Prüfung geht eine Vorbereitungszeit von 45 Minuten voraus.

Im Wintersemester 2019/20 finden die (Wiederholungs-)Prüfungen statt am Mittwoch, 12. Februar - Donnerstag, 13. Februar 2020 jeweils von 12:00 - 18:00 Uhr in der Domstraße 20, SR 109 und SR 111.

Prüfungsanmeldung

Prüfungsanmeldung

Maßgeblich sind hier die Anforderungen, die in der Prüfungsordnung des B.A. Studiengangs Recht-Wirtschaft-Personal festgelegt sind.

Prüfungsergebnisse

Prüfungsergebnisse

Die Ergebnisse liegen in der Regel 4 Wochen nach dem Prüfungstermin vor und werden in HIS veröffentlicht.

Im Sommersemester 2019 liegen die Ergebnisse am Montag, 05. August 2019 ("English for Academic and Economic Purposes" und "English for Legal Purposes") vor.

Einsicht in die Prüfungsunterlagen

Einsicht in die Prüfungsunterlagen

Die Klausuren können in den Sprechzeiten eingesehen werden.

Ausstellen von Zertifikaten

Ausstellen von Zertifikaten

Den Teilnehmern der Englischmodule wird auf Anfrage ein Zertifikat ausgestellt. Hierzu müssen Geburtsort und Geburtsdatum bis zu einer bestimmten Frist mitgeteilt werden. Die Zertifikate können ab der zweiten Vorlesungswoche des darauf folgenden Semesters abgeholt werden.