Forschung

 

Schriftenverzeichnis (Prof. Dr. Sigrid Lorz)


I. Monographien

Arzthaftung bei Schönheitsoperationen,

Dissertation, Berlin 2007, 283 S.

Ausländische Staaten vor deutschen Zivilgerichten. Zum Spannungsverhältnis von Staatenimmunität und Recht auf Zugang zu Gericht,

Habilitationsschrift, Tübingen 2017, 576 S.

II. Kommentierungen

Kommentierung des § 253 BGB,

(Neubearbeitungen ab 2010 zusammen mit Klaus Vieweg), in: Herberger/Martinek/Rüß­mann/Weth/Würdinger (Hrsg.), juris PraxisKommentar BGB. Bd. 2.1 Schuldrecht, 5. Aufl., Saarbrücken 2010, S. 160-197; 6. Aufl., Saarbrücken 2013, S. 163–201; 7. Aufl., Saarbrücken 2015, S. 165–202; 8. Aufl., Saarbrücken 2016 (nur noch online).

Kommentierung der §§ 946-950, 952 BGB,

(Neubearbeitungen ab 2017 zusammen mit Klaus Vieweg), in: Herberger/Martinek/Rüß­mann/Weth/Würdinger (Hrsg.), juris PraxisKommentar BGB. Bd. 3 Sachenecht, 8. Aufl., Saarbrücken 2017.

III. Aufsätze und Beiträge in Sammelwerken

Kampf gegen Krankenhauskeime: Das Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze,

NJW 2011, 3397-3402.

Nosokomiale Infektionen: Zur Novellierung des Infektionsschutzgesetzes und des SGB V,

Der Gynäkologe 2012, 578-580.

Aktuelle Entwicklungen in der Rechtsprechung zu Umfang und Grenzen der Haftung von Fluggesellschaften im Rahmen der Fluggastrechteverordnung,

(mit Andreas Bosch), NZV 2013, 105-111.

Rechtliche Aspekte und Arzthaftung bei ästhetischen Operationen,

in: Gubisch/Pallua/von Saldern/Vogt (Hrsg.), Ästhetische Chirurgie. Techniken – Risiken – Ethisch-juristische Aspekte, München 2014, S. 185-193.

Die vorsätzliche Verletzung des Gegners bei kampfbetonten Sportarten: Beweislast, Beweisnot und Beweiserleichterungen im Zivilprozess,

in: Vieweg (Hrsg.), Impulse des Sportrechts, Berlin 2015, S. 309-319.

Haftung des Krankenhausträgers für Krankenhausinfektionen,

in: Vieweg (Hrsg.), Festgabe Institut für Recht und Technik, Köln u.a. 2017, S. 467-483.

Ausländische Staaten vor deutschen Zivilgerichten. Zum Spannungsverhältnis von Staatenimmunität und Recht auf Zugang zu Gericht,

AcP 218 (2018), 650-652.

Europäisches Wirtschaftsrecht,

in: Vieweg/Fischer (Hrsg.), Wirtschaftsrecht. Einführung, Baden-Baden 2019, S. 379-400 (im Erscheinen).

Internationales Wirtschaftsrecht,

in: Vieweg/Fischer (Hrsg.), Wirtschaftsrecht. Einführung, Baden-Baden 2019, S. 401-418 (im Erscheinen).

IV. Entscheidungsanmerkungen

Pfändbarkeit von Nachtarbeitszuschlägen. Anmerkung zum Beschluss des BGH v. 29.06.2016, Az. VII ZB 4/15,

jurisPR-BGHZivilR 15/2016, Anm. 3.

Kein Haftungsausschluss bei Neckerei unter Arbeitskollegen. Anmerkung zum Urteil des LArbG Kiel v. 26.04.2016, Az. 1 Sa 247/15,

jM 2016, 369-371.

Anzeige eines Reisemangels bei Kenntnis des Reiseveranstalters. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 19.07.2016, Az. X ZR 123/15,

jurisPR-BGHZivilR 18/2016, Anm. 3.

Erstattungsfähigkeit zusätzlicher Luftbeförderungskosten bei Eintritt eines Dritten in den Reisevertrag. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 27.09.2016, Az. X ZR 107/15,

jurisPR-BGHZivilR 21/2016, Anm. 2.

Haftung für einen berührungslosen Verkehrsunfall. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 22.11.2016, Az. VI ZR 533/15,

jurisPR-BGHZivilR 4/2017, Anm. 2.

Ersatzfähigkeit der Kosten für eine Reparaturbestätigung bei fiktiver Schadensabrechnung. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 24.01.2017, Az. VI ZR 146/16,

jurisPR-BGHZivilR 6/2017, Anm. 1.

Verkehrsunfall mit einer trächtigen Stute: Exkulpation des Tierhalters bei einer Pferdezucht im Nebengewerbe. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 14.02.2017, Az. VI ZR 434/15,

jurisPR-BGHZivilR 10/2017, Anm. 3.

Windkraftanlage als Scheinbestandteil eines Grundstücks. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 07.04.2017, Az. V ZR 52/16,

jurisPR-BGHZivilR 11/2017, Anm. 2.

Ermittlung ausländischen Rechts durch den Tatrichter.Anmerkung zum Beschluss des BGH v. 24.05.2017, Az. XII ZB 337/15,

jurisPR-BGHZivilR 11/2017, Anm. 3.

Höhe der Regressforderung eines Fußballklubs gegen einen Zuschauer wegen einer für mehrere Vorfälle gemeinsam verhängten Verbandsstrafe. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 09.11.2017, Az. VII ZR 62/17,

jurisPR-BGHZivilR 02/2018, Anm. 1.

Erfordernis eines erneuten Versuchs der Zustellung an eine im Handelsregister eingetragene Geschäftsanschrift vor öffentlicher Zustellung. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 31.10.2018, Az. I ZR 20/18,

jurisPR-BGHZivilR 05/2019, Anm. 4.

Gerichtsstand des Erfüllungsortes für Klagen nach der Fluggastrechteverordnung bei einer Zwischenlandung. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 11.09.2018, Az. X ZR 80/15,

jurisPR-BGHZivilR 07/2019, Anm. 4.

Darlegungs- und Beweislast bei Hygienemängeln im Krankenhaus. Anmerkung zum Urteil des OLG Köln v. 04.07.2018, Az. 5 U 56/17,

MedR 2019, 305-307.

Darlegungslast von Patient und Krankenhausträger bei behaupteten Hygieneverstößen. Anmerkung zum Urteil des BGH v. 19.02.2019, Az. VI ZR 505/17,

erscheint demnächst in MedR.

V. Didaktische Beiträge

Fortgeschrittenenklausur Zivilrecht: Playboy und Profifußballer – Prominente im Fokus der Presse,

Jura 2014, 426-435.

Anfängerklausur Zivilrecht: Wer will schon eine Birne, wenn er einen Apfel haben kann,

(mit Isabel Ruhnke), erscheint demnächst in Jura.

Kontakt

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilprozessrecht

Prof. Dr. Sigrid Lorz

Sekretariat
Katrin Rosenthal

Domstraße 20
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2131