Studiengang Rechtswissenschaften

Studiengang Rechtswissenschaften

Das Studium hat den Zweck, den Studenten zu befähigen, das geltende Recht auf der Grundlage anerkannter wissenschaftstheoretischer Erkenntnisse und unter Berücksichtigung beruflicher Erfordernisse in geordneter Argumentation auszulegen und anzuwenden.

Mitteilungen und Entscheidungen des Prüfungsausschusses

Sterbehilfe ist erlaubt – oder nicht?

08.07.2024, 17:00 (Bürgerschaftssaal im Greifswalder Rathaus) - Universität im Rathaus, Vortrag von Prof. Dr. Grischa Merkel. Die Frage, die der Titel des Vortrags aufwirft, ist alles andere als leicht zu beantworten.

GreifRecht Heft 32 jetzt im Buchhandel

Das Heft enthält eine Beitragsreihe zu aktuellen Rechtsfragen des Medienrechts (u.a. rechtliche Fragen der Finanzierung von Social-Media-Unternehmen von Prof. Dr. Beate); außerdem (a) zwei hervorragend benotete Studienarbeiten aus dem Schwerpunktbereich Kriminologie und Strafrechtspflege und (b) eine Hausarbeit aus dem öffentlichen Recht, zu der drei unterschiedlich benotete studentische Arbeiten vorgestellt und miteinander verglichen werden.

Musterstudienplan

Musterstudienplan

Verordnung zur Ausführung des Juristenausbildungsgesetzes

Juristenausbildungs- und Prüfungsordnung (JAPO M-V)