Henning Herbst

Lassen Sie sich impfen.

Auf dem Fischmarkt in Greifswald können Sie sich ohne Termin impfen lassen. Montag bis Freitag jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr. Informationen zu weiteren Impfmöglichkeiten finden Sie auf den Internetseiten der Landkreise Vorpommern-Greifswald und Vorpommern-Rügen. #ImpfDich

Veranstaltungen / Kurse

Aktualisiert am 01.07.2021

Laut Erlass des Bildungsministeriums Mecklenburg-Vorpommern wird der Studien- und Lehrbetrieb an den Hochschulen im Sommersemester 2021 grundsätzlich digital zu Ende geführt.

Informieren Sie sich auch in den FAQ zum Corona-Virus (COVID-19).

Vorlesungspläne finden Sie hier.

Die Universität Greifswald ist eine Präsenzuniversität. Daher ist und bleibt Präsenzlehre grundsätzlich der erstrebenswerte Standard, ergänzt und bereichert um digitale Formate, mit denen innovative Lehr- und Lernziele verfolgt werden. Digitale Lehre ist als solche kein Selbstzweck. Unter der Voraussetzung, dass die pandemiebedingten Kontakt- und Abstandsregelungen weiterhin gelten, ist digitale Lehre jedoch allein aus Gründen des Gesundheitsschutzes in größerem Umfang unumgänglich.

Die wesentlichen Eckpunkte der Lehrplanung für Sommersemester 2021 wurden in einem Konzept SoSe 2021 (PDF) zusammengefasst.

Bekanntmachungen und Hinweise

Dekanat, der Prüfungsausschuss Rechtswissenschaften und die Prüfungsausschüsse Wirtschaftswissenschaften informieren:

Informationen für Erstsemester

01.04.2021

Die Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät begrüßt herzlich alle neuen Studierenden und wünscht viel Erfolg im Studium! 

Für einen reibungslosen Start ins Studium, haben wir Ihnen hier nützliche Grundinformationen zur Verfügung gestellt. Beachten Sie bitte, dass es zu Änderungen und Aktualisierungen kommen kann.

Sprechzeiten / Publikumsverkehr / Kontakt

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Universität sind vorzugsweise per E-Mail und telefonisch erreichbar.

Kontakt

Studienfinanzierung in Zeiten der Corona-Krise

Das Studierendenwerk Greifswald hat FAQ zu Themen BAföG, KfW-Kredite, Nebenjobs/Minijobs, BMBF-Überbrückungshilfe zusammengestellt.

Studienfinanzierung in Zeiten der Corona-Krise