Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät

Eine Fakultät - Zwei Fachbereiche

Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften jenseits der heutigen Massenuniversität in Greifswald studieren.


Greifswalder Halbjahresschrift für Rechtswissenschaft "GreifRecht"

GreifRecht Heft 22 (Oktober 2016) erschienen

Heft 22 der Greifswalder Halbjahresschrift für Rechtswissenschaft ist  erschienen. Der Preis für Studenten beträgt 3,00 €. GreifRecht wird im Anschluss an rechtswissenschaftliche Vorlesungen verkauft. Weitere Bezugsmöglichkeiten sind über den Webauftritt von GreifRecht zu erfahren.

Diskussionspapiere Wirtschaftswissenschaften

ist ein Online-Forum für wirtschaftswissenschaftliche Arbeiten der Fakultät. Alle Diskussionspapiere seit 1997 sind als Download abrufbar.


Wir ünterstützen die Aktion „Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit"

Wir ünterstützen die Aktion „Weltoffene Hochschulen – gegen Fremdenfeindlichkeit"

Horst Hippler, der Präsident der Hochschulrektorenkonferenz:

"Wir werden uns mit aller Macht gegen fremdenfeindliche Tendenzen in Deutschland und Europa stemmen. Hochschulen wollen und brauchen Weltoffenheit und Internationalität.

Sie sind traditionell Orte aufgeklärten Denkens, wo offener Austausch, Meinungsvielfalt und Toleranz herrschen. Die Hochschulen wollen helfen zu verhindern, dass Hetzparolen und Aggression die Oberhand gewinnen. Alle Hochschulmitglieder sind aufgerufen, dabei mitzuwirken."


Haben Sie Fragen oder Anregungen?

Dann kontaktieren Sie uns!