Abgeschlossene Promotionen

  • Wiemer, Julia
    Meistbegünstigungsklauseln und zweiseitige Märkte - Eine kartellrechtliche Analyse unter Berücksichtigung ökonomischer Forschungserkenntnisse, 2018.
  • Küster, Stefan
  • Das Rückzugsrecht des Urhebers - Zugleich eine Standortbestimmung des Urheberrechts, 2018.
  • Konieczek, Angela
    Die Anwendung des Erschöpfungsgrundsatzes auf den digitalen Werkvertrieb über Cloud Computing - Eine logische Konsequenz aus dem UsedSoft-Urteil der EuGH, 2017.
  • Hermsen, Jan
    Die wettbewerbsrechtliche Zulässigkeit befristeter Rabatt- und Angebotsaktionen unter Berücksichtigung wirtschaftswissenschaftlicher Erkenntnisse, 2016.
  • Jacobi, Hannes
    Preisverhalten und Wettbewerbsrecht - Verhaltenswissenschaftliche Analyse der preisbe-zogenen verbraucherschützenden Regelungen des UWG und der Preisangabenverordnung, 2016.
  • Wolf, Maximilian
    Bereicherungsausgleich bei Eingriffen in höchstpersönliche Rechtsgüter - Zugleich ein Beitrag zur Simulation von Verträgen durch die Eingriffskondiktion, 2016.       
  • Fluschnik, Jan
    Delikt und Äußerungsdelikt - Die zivilrechtliche Haftungsstruktur aus Tatbestand, Rechtswidrigkeit und Schuld, 2015.
     
  • Scheibel, Henrik
    Die wettbewerbsrechtliche Beurteilung von (Weiter)-Empfehlungen unter besonderer Berücksichtigung des Viralen Marketing, 2015.
     
  • Heenen, Eva
    Der Berichtigungsanspruch im Wettbewerbsrecht - Eine rechtsvergleichende Untersuchung zum deutschen und spanischen Recht unter Berücksichtigung des Unionsrechts, 2014.
     
  • Herrmann, Anja
    Vergleichende Warentests durch Medien - Eine rechtliche Neueinordnung aus dem Blickwinkel des Gesetzes gegen den unlauteren Wettwerb, 2013.
     
  • Lüder, Beate
    Der zivilrechtliche Schutz der Persönlichkeit vor der Anfertigung manipulierter Fotografien - Zur Grenze zwischen zulässiger Bildgestaltung/Bildoptimierung und unzulässiger Manipulation, 2012.
     
  • Hackl, Jens
    Verbot wettbewerbsbeschränkender Vereinbarungen und nichtwettbewerbliche Interessen - Ein Beitrag zur Auslegung der §§ 1, 2 I GWB, 2009.
     
  • Lehmann, Alexandra
    Werbeselbstkontrolle in Italien und Deutschland. Vor- und Nachteile der Systeme freiwilliger Selbstregulierung im Vergleich, 2004.
     
  • Drücke, Florian
    Kollektivinteressen und Wettbewerbsrecht. Eine vergleichende Untersuchung des deutschen und französischen Rechts, 2004.
     
  • Hildebrandt, Ronny
    Informationspflichten vs. Werbeverbote - Eine Untersuchung der Kollision von Informationspflichten mit Werbebeschränkungen im Heilmittelwerberecht unter Berücksichtigung marketingpolitischer und wettbewerbsrechtlicher Aspekte, 2003.
     
  • Kinzelt, Antje
    Sonderveranstaltungsverbot als abstrakter Irreführungsschutz. Untersuchungen zur Berechtigung und Reichweite des § 7 UWG, 2002.
     
  • Alexander, Christian
    Vertrag und unlauterer Wettbewerb - Eine Untersuchung der wechselseitigen Beziehungen von Vertragsrecht und Wettbewerbsrecht zueinander -, 2001.
     
  • Block, Berit Rose
    Verkauf unter Einstandspreis. § 20 Abs.4 S.2 GWB vor dem wirtschaftstheoretischen und rechtlichen Hintergrund der Preisunterbietung, 2001.
     
  • Wolff, Christopher
    Untersuchungen zur irreführendenden Werbung in § 3 UWG sowie
    section 5 FTCA und ihren Rechtsfolgen im Hinblick auf den Verbraucherschutz, 2000.
     
  • Heintzschel, Christoph
    Die Bilanzfeststellungskompetenz in der Kommanditgesellschaft. Stimmrechte und Stimmrechtsschranken bei der Entscheidung über die Bilanzierung, 1999.
     
  • Weber, Nils
    UWG-Sanktionen wegen EG-Kartellrechtsverstößen, 1999.
     
  • Seubert, Klaus
    Die Jastrowsche Klausel - Gestaltungsfreiheit und Gestaltungsgrenzen im Erbrecht und Erbschaftssteuerrecht, 1999.