B.A.-Teilstudiengang Privatrecht

Ausbildung im Privatrecht für Studierende der Philosophischen Fakultät

Der von der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät angebotene B.A.-Teilstudiengang „Privatrecht“ wendet sich an Studierende der Philosophischen Fakultät, die ihr Fach an dieser Fakultät mit einer gezielten Ausbildung im Privatrecht kombinieren wollen.

Das Studium des B.A.- Teilstudiengangs „Privatrecht“ ist auf sechs Semester (65 ECTS-credits) angelegt und wird gleichwertig mit dem ersten Fach aus dem Angebot der Philosophischen Fakultät studiert.

Studierende erlangen im Verlaufe des Studiums einen umfangreichen Einblick in das Bürgerliche Gesetzbuch und das von ihnen gewählte Sonderprivatrecht.

Bachelor of Arts mit zwei Fächern

Im Bachelorstudium Bachelor of Arts der Philosophischen Fakultät werden in zwei Fächern über einen Zeitraum von je sechs Semestern solide fachliche und methodische Kompetenzen vermittelt.

Der Umfang des Studiums der beiden Fachmodule, die beide ab dem ersten Semester parallel studiert werden, ist gleich groß.


Das Studium soll dazu befähigen, das geltende Privatrecht in geordneter Argumentation anzuwenden, auszulegen und fortzubilden. Hierbei sind zudem die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, politischen und philosophischen Bezüge des Rechts zu berücksichtigen.

Im B.A.-Teilstudiengang „Privatrecht“ werden 8 Module mit folgender Dauer, Arbeitsbelastung und ECTS-Punkt-Wertigkeit (Leistungspunkte) angeboten:

Modul Dauer (in Semstern) Arbeitsbelastung (Stunden) Leistungspunkte (ECTS)

Grundkurs Privatrecht I
1 300 10
Grundkurs Privatrecht II 1 360 12
Übung für Anfänger 1 90 3
Aufbaukurs Privatrecht I
1 270 9
Aufbaukurs Privatrecht II
1 390 13
Unternehmensrecht
2 180 6
Grundlagen des Rechts 1 90 3
Seminar
2 270 9

Der semesterbezogene Umfang der Veranstaltungen – gemessen an Arbeitsumfang bzw. Leistungspunkten – aus dem Fachmodul Privatrecht ist durch Rahmenvorgaben der Philosophischen Fakultät definiert.

Die einzelnen Module werden durch schriftliche Klausuren abgeschlossen. Eine 20minütige mündliche Prüfung schließt das Studium des B.A.-Teilstudiengangs "Privatrecht" ab.

Studien- und Prüfungsordnungen


Ansprechpartner, Fachstudienberatung

Weitere Fragen beantwortet die Studienberaterin des Fachbereichs Rechtswissenschaften

Ass. jur. Susanne Wischnewski

Ass. jur. Susanne Wischnewski

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Wirtschaftsrecht und Gesellschaftsrecht

Raum: B 22
Domstraße 20 b
17489 Greifswald
Tel: +49 3834 420 2125
susanne.wischnewskiuni-greifswaldde