Publikationsliste (Auszug) von Prof. Dr. Heinrich Lang

Stand: November 2014

Vorträge

  • Vortrag am 14. November 2014 in Köln anlässlich des 6. Kölner Sportrechtstages, Thema: "Sport und Gesundheit aus gesundheitsrechtlicher Perspektive"
  • Vortrag am 9. Mai 2014 in Würzburg anlässlich der Jahrestagung der Juristen-Vereinigung Lebensrecht e.V., Thema: „Aktuelle Probleme des Transplantationsrechts“
  • Vortrag am 27. Mai 2014 in Rostock im Rahmen der Reihe „Arzt werden, Mensch bleiben“, Thema: „Rechtsfragen der aktuellen Organspendeskandale und des sog. Hirntodkonzeptes“
  • Vortrag am 19. Oktober 2013 im Rahmen des 5. Workshops zur Prävention der HIV-Ausbreitung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommerns zum Thema: „Sozial- und Gleichheitsrechtliche Aspekte der Prävention der HIV-Infektion“
  • Vortrag am 3. Juli 2013 in Rostock im Rahmen der Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung „Pro und Contra Organspende, Thema: „ Juristische Betrachtung: Einführung in das neue TPG“
  • Vortrag am 16. Mai 2013 im Rahmen des Dresdner Schloss-Seminars zum Staatsrecht, Thema: „Die aktuelle Wahlrechtsreform“
  • Vortrag am 5. September 2012 in Meißen anlässlich des ersten Studientags der Evangelische Akademie Meißen, Thema: „Einführung in das neue TPG“
  • Vortrag am 24. März 2012 in Essen auf der von BioSkop (Forum zur Beobachtung der Biowissenschaften e.V.) und der Hospizvereinigung Omega e.V. veranstalteten Tagung „Organspende - gesellschaftlich umstritten, öffentlich undurchschaubar, politisch gefördert“, Thema: „Kontrolldefizite im Transplantationssystem und Pläne zur Änderung des Transplantationsgesetzes“
  • Vortrag am 28. November 2011 im Rathaus in Greifswald im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Universität im Rathaus“, Thema: „Sichert Hartz IV nur das Existenzminimum?“
  • Vortrag am 14. Oktober 2011 im Rahmen des 4. Workshops zur Prävention der HIV-Ausbreitung der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommerns zum Thema: Staatliche Schutzpflichten bei der Prävention der HIV-Infektion
  • Vortrag am 27. Juni 2011 in Greifswald im Rahmen der Veranstaltung Medizinethik des „Department für Ethik, Theorie und Geschichte der Lebenswissenschaften“, Thema: „Entscheidung und Kontrolle im Transplantationsrecht“
  • Vortrag am 21. August 2010 in Schwerin anlässlich der „Sommer Akademie Schwerin 2010“ – Themenschwerpunkt Gesundheit und Gesundheitswissenschaften, Thema: „Wandel und Annäherung zwischen GKV und PKV nach der Entscheidung zu Basis- und Wahltarif“
  • Vortrag auf der zweiten Medizinrechtslehrertagung in Zürich (14./15. Mai 2010), Thema: „Krankenversicherungsfinanzierte Reproduktionsmedizin“
  • Vortrag am 19. März 2010 in Speyer anlässlich des Kolloquium zum 70. Geburtstag von Hans Herbert v. Arnim, Thema: „Füller, Diäten und andere Formen staatlicher Politikfinanzierung – Ausgestaltungen, Problemfelder, Lösungsansätze“