Prof. Dr. Michael Sauthoff

Prof. Dr. Michael Sauthoff

Honorarprofessor

Präsident des Oberverwaltungs- und des Finanzgerichts Greifswald a.D.

 

Kontakt

Kurzer Weg 18
17493 Greifswald
Telefon +49 3834 5255160
Mobil +49 178 3269874

michael.sauthoff@yahoo.de

Anfragen zu Lehrveranstaltungen am Lehrstuhl Prof. Dr. Lege über Sekretariat Jana Prieß

Telefon +49 3834 420 2151

Werdegang

Werdegang

1954: Geburt in Frankfurt/Main

1972 sowie 1974-1978: Studium der Rechtswissenschaft und Volkswirtschaft in Freiburg/Brsg.

1978: Erste juristische Staatsprüfung in Freiburg/Brsg.

1981: Große juristische Staatsprüfung in Stuttgart

 

Berufliche Laufbahn: 

2.11.1981: Ernennung zum Richter auf Probe beim Verwaltungsgericht Oldenburg/Oldb.

1983:  Abordnung an den Landkreis Oldenburg/Oldenburg

2.11.1984: Ernennung zum Richter am Verwaltungsgericht am Verwaltungsgericht Oldenburg/Oldb.

27.12.1990 – 31.3.1991: Abordnung an Bundesministerium der Justiz – Außenstelle Berlin

1.4.1991 - 30.6.1992: Abordnung an das Ministerium für Justiz und Europaangelegenheiten Mecklenburg-Vorpommern

1.4.1992: Ernennung zum Richter am Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern

1.7.1992 - 31.1.2001: Tätigkeit als Richter am Oberverwaltungsgericht Mecklenburg-Vorpommern

Zugleich vom 1.7.1992 - 30.6.1998  im zweiten Hauptamt Richter am Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern

2001 - 2003: Abordnung an das Justizministerium Mecklenburg-Vorpommern

1.7.2003: Ernennung zum Vizepräsidenten des Oberverwaltungsgerichts Mecklenburg-Vorpommern

23.6.2011: Promotion mit der Arbeit „Öffentliche Straßen, Straßenrecht – Straßenverkehrsrecht – Verkehrssicherungspflichten“

20.6.2012: Ernennung zum Honorarprofessor an der Universität Greifswald

16.1.2014: Ernennung zum Präsidenten des Oberverwaltungsgerichts Mecklenburg-Vorpommern und zum Präsidenten des Finanzgerichts Mecklenburg-Vorpommern

 

weitere Tätigkeiten:

Seit 1993 Lehraufträge an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Mitherausgeber und Schriftleiter der Zeitschrift für Öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) für Mecklenburg-Vorpommern

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis

Schriftenverzeichnis
(Stand 18. Juni 2018)

 

1. Selbständige Schriften

Abgabenverfahrensrecht und abgabenrechtliche Nebenleistungen, 2017

Straße und Anlieger, 2003 (NJW-Schriftenreihe; Band 32)«

Öffentliche Straßen: Straßenrecht - Straßenverkehrsrecht – Verkehrssicherungspflichten,  2., völlig überarbeitete Auflage, 2010 (vorheriger Titel: „Straße und Anlieger“) (NJW-Praxis; Band 32) (zugleich Dissertation 2011)

Zusammen mit Hj. Dürr: Baurecht Mecklenburg-Vorpommern, 2006

 

2. Beiträge in Sammelwerken

„Das Mandat im Straßenrecht“ in: Johlen/Oerder (Hrsg.) Münchener Anwaltshandbuch Verwaltungsrecht; 1. Aufl. 2002; 2. Aufl. 2003 ; 3. Aufl. 2012, 4. Aufl. 2017

„Baurecht“ in: Schreiber (Hrsg.). Handbuch Immobilienrecht; 1. Aufl. 2001, 2. Aufl. 2005, 3., Aufl. 2011

Die Rolle des Richterrechts im Öffentlichen Immobilienrecht in: Kühling (Hrsg.), Öffentliches Recht und Investitionssicherheit in der Immobilienwirtschaft : Tagungsband des 1. Regensburger Immobilienrechtstags am 20. Juni 2008, 2009

„Planfeststellungsrecht“ und „Straßenrecht einschließlich Anordnungen nach § 45 StVO und Ausnahmen nach § 46 StVO“ in: Johlen (Hrsg.): Münchener Prozessformularbuch, Band 7: Verwaltungsrecht; 1. Aufl.  1998; 2. Aufl. 2005; 3. Aufl. 2009, 4. Aufl. 2018

Refinanzierungsmöglichkeiten für Aufwendungen zum Bau und zur Unterhaltung öffentlicher Straßen in: Grupp/ Blümel (Hrsg.), Finanzierung des Fernstraßenbaus, BASt - S – 0050, 2007

Das Recht der Refinanzierung öffentlicher Straßen, in: Rodi (Hrsg). Fairer Preis für Mobilität - Straßenbenutzungsgebühren als Instrument zur Steuerung von Verkehrsströmen, 2007

Die Entfaltung des Rechts auf Mobilität in der Rechtsordnung in: Rodi (Hrsg.), Recht auf Mobilität – Grenzen der Mobilität, 2006

Bindungen der Gemeinden an überörtliche Planungen aus fachplanerischen Vorschriften, in:  Ziekow (Hrsg.), Aktuelle Probleme des Fachplanungs- und Raumordnungsrechts 2004 - Vorträge auf den Sechsten Speyerer Planungsrechtstagen und dem Speyerer Luftverkehrsrechtstag vom 10. bis 12. März 2004 an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer,  2005

„Straßenplanung“ in: Ziekow  (Hrsg.),  Praxis des Fachplanungsrechts, 2004 , 2. Aufl. 2015

Unvereinbarkeit von Amt und Mandat, in: Manssen/ Glaser/ Sauthoff, Schwerpunktfragen der Kommunalverfassung für das Land Mecklenburg-Vorpommern, 1996

 

3. Kommentierungen

Kommentierungen von § 839 BGB in: Bender (Hrsg.), Münchener Kommentar zum Straßenverkehrsrecht, Band 1: Verkehrsstraf- und Verkehrsverwaltungsrecht, 2017

Kommentierungen der § 1 (Vorbem.) und § 6 StVG; §§ 29-33, 44, 46, 47 StVO; § 70 StVZO in: König (Hrsg.), Münchener Kommentar zum Straßenverkehrsrecht, Band 1: Verkehrsstraf- und Verkehrsverwaltungsrecht, 2016

Kommentierungen der §§ 1, 2, 6, 7, 7a, 8, 8a und 24 FStrG in: Müller / Schulz (Hrsg.), Bundesfernstraßengesetz: FStrG mit Autobahnmautgesetz.  2008

Kommentierungen der §§ 1, 2, 6, 7, 7a, 8, 8a und 24 FStrG sowie zusammen mit Witting § 16 in: Müller / Schulz (Hrsg.), Bundesfernstraßengesetz: FStrG mit Autobahnmautgesetz. 2. Aufl. 2013

Zusammen mit K. Bugiel: Naturschutzausführungsgesetz Mecklenburg-Vorpommern (NatSchAG M-V) (vorheriger Titel: Landesnaturschutzgesetz Mecklenburg-Vorpommern), Kommentar - Loseblatt (bis 2011)

Zusammen mit B. Witting: Straßen- und Wegegesetz des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Kommentar – Loseblatt

§ 8 (Anschlussbeitragsrecht Mecklenburg-Vorpommern) und § 12 KAG NRW in: Driehaus (Hrsg.), Kommunalabgabenrecht - Kommentar, dargestellt auf der Grundlage des KAG NRW unter Berücksichtigung der Besonderheiten in den übrigen KAG – Loseblatt

§§65 – 68 BNatSchG in: Schlacke (Hrsg.), GK-BNatSchG - Gemeinschaftskommentare zum Umweltrecht - Bundesnaturschutzgesetz, 2012, 2. Aufl. 2015

 

4. Festschriftenbeiträge

„Ernstliche Zweifel“ im vorläufigen Rechtsschutz, in: Dünkel/Fahl/Hardtke/Harrendorf/Regge/Sowada (Hrsg.) Strafrecht - Wirtschaftsstrafrecht – Steuerrecht, Gedächtnisschrift für Wolfgang Joecks, 2018

Verkehrsrechtliche Anordnungen im straßenrechtlichen Planfeststellungsbeschluss, in: Birk/ Kunig/ Sailer (Hrsg.), Zwischen Abgabenrecht und Verfassungsrecht - Hans-Joachim Driehaus zum 65. Geburtstag , 2005.

Der für die Sach- und Rechtslage maßgebliche Zeitpunkt als Schlüsselbegriff richterlicher Gestaltungsmöglichkeit in Anfechtungssachen, in: Schmid Aßmann/ Sellner/ Hirsch u.a (Hrsg.), Festgabe 50 Jahre Bundesverwaltungsgericht, 2003

Naturschutzrechtliche Schutzgebiete in der ehemaligen DDR in: Stange/ Völker u.a (Hrsg.), Festgabe für Klaus Haack, 1997

 

5. Zeitschriftenaufsätze

Friedhöfe in der Bauleitplanung, NordÖR 2017, 261

Landesbauordnung MV 2015, NordÖR 2016, 177

Zusammenspiel straßenrechtlicher und straßenverkehrsrechtlicher Erlaubnisse, VerwArch 2015, 322

Erweiterung der Feststellungswirkung einer Baugenehmigung über das gesetzliche Prüfprogramm hinaus, BauR 2013, 415

Auflösung kommunaler Kultureinrichtungen am Beispiel von Museen, NordÖR 2013, 93

Die Ortsdurchfahrten von Bundes-, Landes- und Kreisstraßen, KommunalPraxis spezial 2013, 23

Die Bund-Länder-Vereinbarungen zur Abstufung sog. nicht fernverkehrsrelevanter Bundesfernstraßen, NordÖR 2011, 517

Gemeindliche Instrumente des Straßen- und Straßenverkehrsrechts zur Innenstadtgestaltung, KommunalPraxis spezial 2011, 42

Zusammen mit M. Benndorf/J. Buchheister/B. Schaffarzik/H. Schwan: Der Aufbau der Verwaltungsgerichtsbarkeit in den neuen Bundesländern, LKV 2010, 449

Die Abstufung nicht fernverkehrsrelevanter Bundesfernstraßen, DÖV 2009, 974

Kritik gerichtlicher Entscheidungen, GreifRecht 2007, 77

Neuere Rechtsprechung des OVG Mecklenburg-Vorpommern zum Bauplanungsrecht, LKV 2007, 344

Die Strategische Umweltprüfung im Straßenrecht, ZUR 2006, 15

Neues Bauordnungsrecht in Mecklenburg-Vorpommern, NordÖR 2006, 323

Straßen und Wege in Norddeutschland, NordÖR 2006, 269

Die Entwicklung des Straßenrechts seit 1998, NVwZ 2004, 674

Die Novelle des Landesnaturschutzgesetzes Mecklenburg-Vorpommern, NordÖR 2003, 102

Die Verwaltungsgerichtsbarkeit in Estland, NordÖR 2002, 11

zusammen mit R. Wilke: Die Entwicklung des Kommunalrechts von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein in der Rechtsprechung, NordÖR 2000, 45

Weitere Äußerungen des BVerwG zum Recht der Berufungszulassung nach §§ 124, 124a VwGO, NordÖR 2000, 10

E-Mail in Verwaltung und Verwaltungsprozeß, BDVR-Rundschreiben 2000, 22

Die Klagebefugnis drittbetroffener Privater gegen Fachplanungen, BauR 2000, 195

Baumschutz in Bebauungsplangebieten, NordÖR 1999, 440

Erste Äußerungen des BVerwG zum Recht der Berufungszulassung nach §§ 124, 124a VwGO, NordÖR 1999, 11

Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein - Erste Erfahrungen mit dem 6 VwGO ÄndG, BDVR-Rundschreiben 1998, 40

Die Entwicklung des Straßenrechts seit 1993, NVwZ 1998, 239

Alte Straßen in den neuen Ländern, LKV 1998, 472

Das Kommunalrecht in der Rechtsprechung des OVG Mecklenburg-Vorpommern Teil 1 bis 3,  NordÖR 1998, 60, 94 und 186

Die "neue" Normenkontrolle von Satzungen nach dem BauGB seit dem 01.01.1997, BauR 1997, 721

Planerische Abwägungen im System straßen- und wegerechtlicher Entscheidungen, NVwZ 1995, 119

Die Entwicklung des Straßenrechts seit 1989, NVwZ 1994, 17

Die Straßengesetzgebung der neuen Länder, NVwZ 1994, 864

Zusammen mit R. Bauer: Recht in der ehemaligen DDR, DÖV 1991, 1054

Die Entwicklung des Straßenrechts seit 1986, NVwZ 1990, 223

Privatrechtliche Forderungen und Verwaltungszwang, DÖV 1989, 1

Sofortvollzug und vorläufiger Rechtsschutz, NVwZ 1988, 697

Zur grundsätzlichen Zulässigkeit der Beitreibung privatrechtlicher Forderungen im Verwaltungsvollstreckungsverfahren, DÖV 1987, 800

Aktuelle Probleme des Straßenausbaubeitragsrechts, KStZ 1983, 108 

 

6. Entscheidungsbesprechungen

Tiefenbegrenzung im Erschließungsbeitragsrecht, NVwZ 2005, 743

Zur Verfassungsmäßigkeit des Restitutionsausschlusses bei in privatrechtlicher Rechtsform geführten Unternehmen von Körperschaften des öffentlichen Rechts, EWiR 1997, 599

Ansprüche wegen Zwangsaussiedlung aus dem DDR-Grenzgebiet, EWiR 1997, 189

Zum Anwendungsbereich des VermG § 4 Abs 2 S 2 Buchst a, EWiR 1997, 955

VermG § 30a:  Unzulässigkeit der Wiedereinsetzung in den vorigen Stand bei Fristversäumung, , ausnahmsweise Unbeachtlichkeit der Fristversäumung, EWiR 1996, 717

Anspruch auf Grundbuchberichtigung gestützt auf die Unwirksamkeit von besatzungsrechtlichen oder besatzungshoheitlichen Enteignungen - Zum Rechtsweg, EWiR 1996, 333-334

Veräußerung eines Unternehmens im Wege des Anteilsverkaufs - Auswirkungen auf den Restitutionsanspruch, EWiR 1995, 1235

Nach erfolgloser Inanspruchnahme vorläufigen Rechtsschutzes kein Rechtsschutzbedürfnis für eine Anfechtungsklage des Anmelders von Restitutionsansprüchen, EWiR 1995, 1011

Ausschluß der Restitution bei redlichem Erwerb - redlicher Erwerb nur bei Grundbucheintragung, EWiR 1995, 411

Zur Beschränkung des restitutionsausschließenden redlichen Erwerbs auf natürliche Personen, , Religionsgemeinschaften und gemeinnützige Stiftungen, EWiR 1994, 1233

Investitionsvorrangverfahren – Einzelfragen, EWiR 1994, 803

Grundbucheintragung als Voraussetzung restitutionsausschließenden redlichen Erwerbs , EWiR 1994, 199

Umstufung einer Straße, DVBl 1994, 1204

Zur Frage der Verfassungswidrigkeit vom URüV § 17, EWiR 1993, 177

Rechtswidrigkeit eines Investitionsvorrangbescheides bei wesentlicher Änderung des Investitionsvorhabens während des Widerspruchsverfahrens , EWiR 1993, 275

Verzicht auf das Eigentum an einem Grundstück durch den Eigentümer in der DDR, EWiR 1993, 1025

Zur Beurteilung einer Grundstücksverkehrsgenehmigung nach der GrdstVV bei nichtigem Grundstücksveräußerungsvertrag , EWiR 1992, 1015

 

7. Vorträge

Die aktuelle beitragsrechtliche Rechtsprechung : insbesondere Überprüfung von Beitragsmaßstäben und –kalkulationen; in: Dt. Anwaltsinstitut (Hrsg.), Brennpunkte des Verwaltungsrechts 2013 - 19. Verwaltungsrechtlichen Jahresarbeitstagung, 2013

Umweltbelange in der Verkehrswegeplanung, in: Rodi (Hrsg.), Anspruchsvoller Umweltschutz in der fach- und Raumplanung, 2012

Das gemeindliche Einvernehmen, in: Dt. Anwaltsinstitut (Hrsg.),  Brennpunkte des Verwaltungsrechts 2011 - 17. Verwaltungsrechtlichen Jahresarbeitstagung,. 2011

Die aktuelle beitragsrechtliche Rechtsprechung : insbesondere Überprüfung von Beitragsmaßstäben und –kalkulationen; in: Dt. Anwaltsinstitut (Hrsg.), Brennpunkte des Verwaltungsrechts 2007 - 13. Verwaltungsrechtlichen Jahresarbeitstagung, 2007

Klagebefugnis gegen Fachplanungen, in: Blümel (Hrsg.)  Umweltgesetzbuch - Klagebefugnis : Vorträge des Forschungsseminars am 26./27. Oktober 1998. In Verbindung mit dem Arbeitsausschuss "Straßenrecht" der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen . - Speyer : Forschungsinstitut für Öffentliche Verwaltung. - (Speyerer Forschungsberichte ; 195)., 1999