Lehrstuhl für ABWL und Gesundheitsmanagement

Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Steffen Fleßa  


Hauptseminar Gesundheitsmanagement

Best Practice Beispiele

Best Practice Beispiel aus dem Sommersemester 2017 zum Thema "Die Relevanz von Zusatzbefunden in der genetischen Diagnostik". Die Arbeit und die Präsentation wurden als "sehr gut" bewertet und können als Orientierung zur Anfertigung einer Hauptseminararbeit dienen. Die Dokumente enthalten zusätzlich einige Anmerkungen des Lehrstuhls zu Punkten, die noch verbessert hätten werden können.

Bei Fragen zum Hauptseminar wenden Sie sich bitte an Frau Dr. Hübner oder Ihren jeweiligen Betreuer.


Hauptseminar Gesundheitsmanagement Sommersemester 2021


Anmeldezeitraum zum Seminar: 25. Januar ab 10 Uhr bis 31. Januar 2021
(über HIS, Veranstaltungsnummer: 2210108)

Hier finden Sie die Themen der einzelnen Seminargruppen und weitere wichtige Informationen zum Hauptseminar.
 

Im Vorfeld findet am 21. Januar 2021 um 10:15 Uhr eine Informationsveranstaltung über Jitsi statt.

Einwahllink:
https://meetings.uni-greifswald.de/Informationsveranstaltung_Hauptseminar_GM_SS21
(Bitte über google chrome als Browser einwählen und das Mikrophon nur nach direkter Aufforderung einschalten!)

Inhalte:

  • Erläuterung des grundsätzlichen Ablaufs des Hauptseminars GM
  • Vorstellung der wählbaren Gruppenthemen
  • Möglichkeit, um Fragen zustellen

Die Themen der einzelnen Seminargruppen werden in der Kalenderwoche 3 online gestellt, um sich vorab informieren zu können.

Es wird darum gebeten, die angebotene Veranstaltung für Fragen zum Hauptseminar im kommenden Semester zu nutzen und nur in Ausnahmefällen konkrete Fragen per Email zu stellen.

Gez. Dr. Claudia Hübner

 

Hier finden Sie die Präsentation der Info-Veranstaltung vom 21. Januar 2021 zum Hauptseminar Gesundheitsmanagement im Sommersemester 2021.

Kontakt

Lehrstuhl für ABWL und Gesundheitsmanagement

Lehrstuhlinhaber
Prof. Dr. Steffen Fleßa

Sekretariat
Julia Reißmann

Raum 215
Friedrich-Loeffler-Straße 70
17489 Greifswald
Telefon +49 3834 420 2477
Telefax +49 3834 420 2475