Malte Zörner

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Kontakt

Soldmannstraße 15
17487 Greifswald
Mobile: +49 176 23430056
malte.zoerner@uni-greifswald.de

Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte

  • Projektkoordination, Sammlung und Anbau der Wildformen zur Etablierung einer nachhaltigen Produktion
  • Common Garden Versuchsaufbau Paludikultur
  • ökonomische und ökologische Bewertung des Anbaus im Vergleich zur Wildsammlung
Projekte

Projekte

SoMoMed - Sonnentau und Moltebeere als Medizinalpflanzen in Paludikultur

Beruflicher Werdegang

Beruflicher Werdegang

Seit 4/2023 Wiss. Mitarbeiter an der Universität Greifswald im Projekt "SoMoMed" (Sonnentau und Moltebeere als Medizinalpflanzen in Paludikultur )
2018-2023 Gartenbauingenieur als Berater von Unternehmen in Gartenbau und Einzelhandel
2016-2018 Studium Prozess- und Qualitätsmanagement in Landwirtschaft und Gartenbau, Humboldt-Universität zu Berlin, Abschlussarbeit: Untersuchung des Züchtungspotenzials von Mimulus cupreus hort. ex. Dombr., Mimulus luteus L. und Mimulus naiandinus J.M.Watson et C. von Bohlen
2011-2016 Studium Gartenbauwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin, Abschlussarbeit: In-vitro-Kultur von Ptilotus exaltatus Nees. und Ptilotus nobilis (Lindley ex Mitch.) F. Muell., Benl
2011 Abschluss Gärtnermeister Fachrichtung Zierpflanzenbau
2011 Staatl. gepr. Wirtschafter im Gartenbau
Publikationen

Publikationen

2018

Lertsutham, L., Hallmann, B., Fritsche, J., Neumann, J., Ristau, F., Schley, S., Sieber, F., Wadler, D., Zörner, M. & Olbricht, K. (2018). Linaria Mill. auf dem Weg zur Zierpflanze, Postersession Zierpflanzenbau, BHGL-Tagungsband 33/2018: 118.

2016

Pinker, I., Zörner, M. (2016). Micropropagation of Ptilotus exaltatus Nees and Ptilotus nobilis (Lindl.) F. Muell., Propagation of Ornamental Plants Vol. 16, No. 1: 9-13.